fbpx

Es gibt eine ganze Reihe von Dingen, die Facebook in unser Leben gebracht hat. Aber das aus Werbersicht Faszinierendste sind sicherlich die Targeting-Möglichkeit bei Facebook Ads: Man kann Nutzer gezielt nach ihren Interessen ansprechen, aber auch danach, wo sie sich gerade aufhalten oder wohnen.

 

Letzteres, das ortsunbhängige Targeting, ist aus unserer Sicht DER Effizienzhebel für Onlinewerbung. Nichts ist unnötiger als die Werbung für ein Produkt, das ich in meiner Gegend gar nicht kaufen kann. Dieser Hebel wird aber bislang fast nur von Anbietern mit einer einzigen Niederlassung – vom Restaurant bis zum Freizeitpark – genutzt. Marken und Händlern, die über zahlreiche Filialen verkaufen, scheint der Aufwand zu hoch zu sein. Sie müssten im Facebook-Ad-Manager jedes Mal die Standortdaten jeder Verkaufsstelle händisch hinterlegen. Von lokal angepassten Anzeigentexten oder -motiven ganz zu schweigen. Wir haben rund 150 Unternehmen untersucht, die auf Facebook werben und über Filialen verkaufen. Ergebnis: Nur ein einziges dieser Unternehmen hat die Anzeige abhängig vom Stand- oder Wohnort des Nutzers ausgeliefert.

 

Mit LocalUp wollen wir dieses Problem lösen. Wir bieten die Möglichkeit, Anzeigen lokal angepasst auszuspielen – mit automatisiert lokalisierten Bildern, Texten und Ziellinks. In unterschiedlichen Sprachen sowie mit allen Facetten, die der Facebook-Anzeigenmanager bietet und noch einigen mehr. Bislang funktionierte das nur als „Managed Service“, also über unser Service-Team. Das ändert sich nun, denn ab sofort gibt es LocalUp als Self-Service App. Wir hinterlegen vollautomatisch das komplette Filialnetz aus unterschiedlichen Quellen. Unsere Kunden müssen dann nur noch entscheiden, in der Nähe welcher Verkaufsstelle eine Anzeige ausgespielt wird – mit welchem Budget und welchem Motiv.

 

In diesem Video führen wir Euch das mal vor:

 

YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video

 

 

Wir glauben, dass die Anwendung einer ganzen Menge Unternehmen helfen wird, ihre Budgets effizienter auszugeben. Und Facebook- und Instagram- sowie in einer weiteren Ausbaustufe auch Google-Anzeigen damit zu einer noch besseren Alternative zum klassischen Werbeflyer zu machen. Wenn Ihr bei einer Marke oder einem Händler arbeitet, und LocalUp testen wollt, dann sprecht uns an. Das System ist sehr einfach integrierbar. Die Budgets werden weiterhin direkt bei Facebook eingebucht, sodass sich auch beim Prozess wenig verändert. Insofern: Einfach mal machen! Wir freuen uns auf Euch!

Bleib informiert

Erhalte monatlich Tipps für lokale Online Anzeigen und Marketing Automatisierung